VfL Bochum 1848 - SC Freiburg (2:1) Zusammenfassung Video
Bundesliga
Sa 17:07
VfL Bochum 1848
(14.)
2
SC Freiburg
(03.)
1
Bundesliga
Sa 16:39
VfL Bochum 1848
(14.)
1
SC Freiburg
(03.)
1
Bundesliga
Sa 16:36
VfL Bochum 1848
(14.)
0
SC Freiburg
(03.)
1
  Spiel-Updates, Tor Videos und Zusammenfassungen
Was findest du auf dieser Seite?

Wir haben die Zusammenfassung für VfL Bochum 1848 - SC Freiburg der im Nachblick. Alle Tore, Videos und Statistiken, Höhepunkte und Livetabelle.

0 - 1
51'
P. Lienhart (V. Grifo)
(G. Holtmann) S. Polter
54'
1 - 1
M. Pantovic
82'
2 - 1
A. Losilla
32'
58'
L. Kubler
65'
Y. Keitel M. Eggestein
65'
E. Demirovic Jeong Woo-Yeong
G. Holtmann M. Pantovic
65'
S. Polter S. Ganvoula
74'
75'
R. Sallai K. Schade
T. Asano C. Antwi-Adjei
85'
E. Rexhbecaj M. Leitsch
85'
C. Antwi-Adjei
90'+1
  • 41%
    Ballbesitz
    59%
  • 04
    Torversuche
    10
  • 13
    Schüße Geamt
    21
  • 35
    Gefährliche Angriffe
    60
  • 74
    Angriffe Gesamt
    113
  • 302
    Pässe Gesamt
    438
  • 71%
    Angekommenen Pässe
    76%
  • 04
    Ecken
    07
  • 12
    Fouls
    13
  • 03
    Abseits
    01
  • VfL Bochum 1848
    stats.other.minutes_played
    stats.shots
    stats.passing.passes
    stats.passing.passes_accuracy
    stats.defense
    stats.fouls
    G
    Manuel Riemann
    90'
    0/0
    50
    70%
    0-0
    0-0
    D
    Erhan Mašović
    90'
    0/0
    31
    74%
    0-4
    1-0
    D
    Konstantinos Stafylidis
    90'
    0/0
    18
    61%
    2-3
    0-2
    D
    Danilo Soares
    90'
    0/0
    37
    75%
    2-3
    3-1
    D
    Vasilis Lampropoulos
    90'
    0/1
    32
    78%
    0-1
    0-0
    D
    Maxim Leitsch
    5'
    0/0
    1
    00%
    1-0
    0-0
    M
    Eduard Löwen
    90'
    0/0
    29
    82%
    1-0
    2-1
    M
    Anthony Losilla
    90'
    2/2
    31
    70%
    2-1
    0-2
    M
    Elvis Rexhbeçaj
    85'
    0/0
    16
    75%
    0-0
    0-1
    A
    Takuma Asano
    85'
    1/2
    13
    61%
    0-0
    2-0
    A
    Sebastian Polter
    74'
    1/1
    15
    53%
    0-0
    2-3
    A
    Gerrit Holtmann
    65'
    0/1
    15
    80%
    0-0
    0-1
    A
    Miloš Pantović
    25'
    2/2
    5
    100%
    0-1
    1-0
    A
    Silvère Ganvoula
    16'
    0/0
    7
    28%
    0-0
    1-1
    A
    Christopher Antwi-Adjei
    5'
    0/0
    2
    00%
    0-0
    1-0
    SC Freiburg
    stats.other.minutes_played
    stats.shots
    stats.passing.passes
    stats.passing.passes_accuracy
    stats.defense
    stats.fouls
    G
    Mark Flekken
    90'
    0/0
    30
    60%
    0-0
    0-0
    D
    Nico Schlotterbeck
    90'
    3/4
    76
    82%
    0-0
    2-0
    D
    Philipp Lienhart
    90'
    1/2
    51
    82%
    1-0
    2-0
    D
    Christian Günter
    90'
    1/1
    43
    72%
    1-0
    0-1
    D
    Lukas Kübler
    90'
    0/0
    29
    65%
    2-4
    1-3
    M
    Vincenzo Grifo
    90'
    0/0
    43
    76%
    0-1
    0-1
    M
    Nicolas Höfler
    90'
    1/1
    44
    86%
    7-2
    2-1
    M
    Kevin Schade
    75'
    2/2
    15
    46%
    0-0
    3-2
    M
    Maximilian Eggestein
    65'
    0/0
    29
    72%
    1-0
    0-1
    M
    Yannik Keitel
    25'
    0/0
    10
    90%
    1-0
    0-3
    A
    Lucas Höler
    90'
    2/3
    36
    77%
    0-0
    1-0
    A
    Woo-Yeong Jeong
    65'
    1/2
    23
    78%
    0-0
    0-0
    A
    Ermedin Demirović
    25'
    0/0
    2
    50%
    0-0
    1-0
    A
    Roland Sallai
    15'
    0/0
    7
    85%
    2-0
    0-1
    Aufstellung
    Manuel Riemann
    G
    Mark Flekken
    V. Lampropoulos -
    Danilo Soares -
    K. Stafylidis -
    Erhan Mašović -
    Maxim Leitsch → (85.)
    D
    Lukas Kübler -
    C. Günter -
    P. Lienhart -
    N. Schlotterbeck
    Anthony Losilla -
    Eduard Löwen -
    Elvis Rexhbeçaj ← (85.)
    M
    Nicolas Höfler -
    Vincenzo Grifo -
    M. Eggestein ← (65.) -
    Kevin Schade ← (75.) -
    Yannik Keitel → (65.)
    Gerrit Holtmann ← (65.) -
    S. Polter ← (74.) -
    Takuma Asano ← (85.) -
    Miloš Pantović → (65.) -
    S. Ganvoula → (74.) -
    C. Antwi-Adjei → (85.)
    A
    Lucas Höler -
    Woo-Yeong Jeong ← (65.) -
    E. Demirović → (65.) -
    Roland Sallai → (75.)
    Bank
    Michael Esser
    G
    Benjamin Uphoff
    A. Bella-Kotchap -
    Cristian Gamboa -
    H. Bockhorn -
    Maxim Leitsch → (85.)
    D
    Manuel Gulde -
    K. Sildillia -
    K. Schlotterbeck
    M
    Janik Haberer -
    Yannik Keitel → (65.)
    Soma Novothny -
    Miloš Pantović → (65.) -
    S. Ganvoula → (74.) -
    C. Antwi-Adjei → (85.)
    A
    Nishan Burkart -
    E. Demirović → (65.) -
    Roland Sallai → (75.)
    Nicht im Kader
    P. Grave (Schulterverletzung)
    G
    S. Decarli (Schulterverletzung)
    D
    R. Tesche (Hip/Thigh Injury) -
    P. Osterhage (Thigh Muscle Strain)
    M
    J. Schmid (Virus)
    S. Zoller (ACL Knee Ligament Injury)
    A
    N. Petersen (Knieverletzung)
    Coaches
    T. Reis
    C. Streich
      Bundesliga ≫ 2021/2022
    Tabelle Gesamt
    01.
    (01.)
    31
    +29
    42:13
    10-01-02
    13
    02.
    (02.)
    30
    +14
    33:19
    10-00-03
    13
    03.
    (03.)
    24
    +10
    28:18
    07-03-03
    13
    04.
    (04.)
    22
    +06
    19:13
    06-04-03
    13
    05.
    (05.)
    20
    +07
    27:20
    06-02-05
    13
    06.
    (06.)
    20
    +01
    20:19
    05-05-03
    13
    07.
    (07.)
    20
    -02
    15:17
    06-02-05
    13
    08.
    (08.)
    18
    +08
    24:16
    05-03-05
    13
    09.
    (09.)
    18
    +03
    17:14
    05-03-05
    13
    10.
    (10.)
    18
    +00
    22:22
    04-06-03
    13
    11.
    (11.)
    18
    +00
    18:18
    05-03-05
    13
    12.
    (12.)
    18
    -01
    16:17
    04-06-03
    13
    13.
    (13.)
    16
    -08
    12:20
    05-01-07
    13
    14.
    (14.)
    14
    -14
    13:27
    04-02-07
    13
    15.
    (15.)
    13
    -05
    18:23
    03-04-06
    13
    16.
    (16.)
    13
    -10
    12:22
    03-04-06
    13
    17.
    (17.)
    9
    -10
    09:19
    01-06-06
    13
    18.
    (18.)
    1
    -28
    11:39
    00-01-12
    13
     
    Schiedsrichter
    Schiedsrichter
    P. Ittrich
     
    Spielort
    Name
    Vonovia Ruhrstadion
    Kapazität
    27559
    Stadt
    Bochum
    Adresse
    Castropher Straße 145
    Platzbeschaffenheit
    Grass
     
    Wetter
    Temperatur
    1.9
    Wolken
    17%
    Wind Geschwindigkeit
    6.46 m/s
    Luftfeuchtigkeit
    79%
    Luftdruck
    992
    Häufig Gestellte Fragen
    Wo kann man kostenlos Fussball schauen?
    Im Internet kann man die 1. Bundesliga über Sky, DAZN, Sat.1, ARD und ZDF verfolgen, während die 2. Bundesliga nur bei Sky übertragen wird bis auf das Topspiel am Samstag Abend, dass es bei Sport1 auch zu sehen gibt. Von der 3.Liga werden alle Spiele bei MagentaSport übertragen, zuästzlich gibt es einzelne Spiele LIVE bei den dritten Programmen der ARD (MDR, WDR, NDR, BR und SWR). Dazu hat Sky auch die Übertragungsrechte auf jedes DFB Pokal Spiel, während ARD/ZDF sowie Sport1 die Free-TV-Rechte auf ausgewählte Spiele pro Runde haben. Die Champions League wird auch in der Saison 2021/2022 größtenteils bei DAZN übertragen, dazu gibt es dienstags das Topspiel exklusiv bei Amazon Prime Video. Das Finale ist das einzige Spiel im Free-TV und die Rechte dafür hat das ZDF. Die Rechte für die Europa League Spiele liegen bei der RTL-Gruppe: RTL und Nitro zeigen Spiele im Free-TV, dazu gibt es viele Spiele kostenpflichtig im Stream bei TVNow.
    Wo kann man heute Fussball schauen?
    Die Sender die heute den meisten Fussball in Deutschland übrtragen sind Sky Go, DAZN, Sport1, Eurosport, Sportdigital, ARD und ZDF.
    Wo kann ich kostenlos im Internet Fussball gucken?
    Im Internet kann man die 1. Bundesliga über Sky, DAZN, ARD und ZDF verfolgen, während die 2. Bundesliga nur bei Sky übertragen ist. Die 3. Bundesliga wird exklusiv bei MagentaSport übertragen. Dazu hat Sky auch die Übertragungsrechte auf jedes DFB Pokal Spiel, während ARD/ZDF die Rechte auf ausgewählte Knock-Out Spiele sowie das Finale haben. Die Champions League wird auch in der Saison 2021/2022 meistens bei DAZN übertragen, und manche bei Sky. Auch hat DAZN Übertragungsrechte auf alle Europa League Spiele, während RTL ein Spiel pro Hinrunde sowie das Finale zeigt. Alle verschobene EM 2020 Spiele ins Jahr 2021 werden bei ARD/ZDF übertragen.
    Welche Seiten streamen Fußball?
    Fußball Fans sind beim Online Stream Anbieter DAZN gut aufgehoben, denn für die Saison 2021/2022 zeigt DAZN alle Bundesliga Spiele live, die Freitags, Sonntags und Montags stattfinden. Dazu überträgt DAZN die meisten Champions League Spiele sowie alle Europa League Spiele, und auch die Bundesliga Relegationsspiele sowie Fußball aus den Spitzenligen und Pokalen Europas. Die englische Premier League gilt hier als eine Ausnahme, denn live Spiele dieser Liga sind nur bei Sky zu sehen. Auch zeigt Sky live alle Bundesliga Samstagsspiele und Spiele in den “Englischen Wochen” - also Dienstags und Mittwochs. Alle 2. Bundesliga Spiele werden auch live nur bei Sky übertragen sowie alle DFB Pokal Spiele. Manche DFB Pokal Spiele, sowie das Finale werden bei ARD/ZDF live online übertragen. Dazu kommen auch alle ins Jahr 2021 EM verschobene 2020 Spiele, worauf ARD/ZDF die Übertragungsrechte haben. Alle Spiele, die DAZN live überträgt, sind auch bei Amazon Prime über den kostenpflichtigen Eurosport Player verfügbar. Amazon bietet auch über Amazon-Music mehrere Spiele im Audiostream. Dies beinhaltet alle Bundesliga Spiele, 2. Bundesliga Spiele, DFB Pokal Spiele sowie Champions League Spiele der deutschen Mannschaften. MagentaSport überträgt alle Spiele der 3. Bundesliga.
    VfL Bochum 1848 - SC Freiburg (2:1) Zusammenfassung mit VIDEO.

    VfL Bochum 1848 - SC Freiburg (2:1) in der Zusammenfassung mit Video Clips zu allen Toren und alle Spielinformationen. Lasst euch überraschen...

    Copyright © 2013-2021 SocaPro Inc - Global Gateway 8, SC