Primera Division
Jetzt
Eliteserien
vor 34 Min
Eliteserien
vor 35 Min
Primera Division
vor 48 Min
Eliteserien
vor 1'01''
Jetzt €100 in Wett-Credits sichern. Limitierte Aktion!
Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits. 18+
Die Spiele an diesem Wochenende von Freitag bis Sonntag.

Saitamastadium

Saitama Stadium 2002 (2022): Alle Infos inkl. Parken, Tickets, Hotels

Das Stadion wurde 2001 fertiggestellt, pünktlich zur Weltmeisterschaft. Das neue Saitama-Stadion wurde als Austragungsort für die Weltmeisterschaft 2002 gebaut. Pläne für das Stadion wurden erstmals in den frühen 1990er Jahren gemacht, aber erst 1996 wurde Japan als Gastgeber der Veranstaltung bestätigt. Der Bau des Stadions wurde 2001 pünktlich zur Weltmeisterschaft abgeschlossen.

Saitamastadium

/assets/nicole-sommer.jpg
Nicole Sommer - Fußballexpertin Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 03.Juli 2022 — 3min read
Bet365 Livestreams KOSTENLOS

Livestreams

257 Bewertungen
Zu den Bet365 Live Streams

Warum wir Bet365 mit dem Neukundenbonus empfehlen?

Live Streams Top-Fußballligen LIVE und kostenlos
Wettprodukt das beste Wettangebot mit der intuitivsten App
Auszahlungen ultraschnell + sicher incl. paypal
Top-Angebot vorzeitige Auszahlung bei Führungen

Geschichte und Beschreibung

Das Stadion sollte ursprünglich im Jahr 2003 fertiggestellt werden, aber Verzögerungen verschoben den Fertigstellungstermin nach hinten. Am 14. Juli 2002 öffnete das Stadion schließlich seine Pforten für die Öffentlichkeit. Das neue Saitama-Stadion wurde für die Ausrichtung der Weltmeisterschaft 2002 gebaut. Pläne für das neue Stadion wurden erstmals in den frühen 1990er Jahren gemacht, und es wurde bestätigt, dass Japan das Turnier 1996 ausrichten würde. Das Stadion sollte ursprünglich im Jahr 2003 fertiggestellt werden, aber Verzögerungen verschoben den Fertigstellungstermin nach hinten. Am 14. Juli 2002 öffnete das Stadion schließlich seine Pforten für die Öffentlichkeit. Das Stadion wird seit seiner Eröffnung für Liga-, Pokal- und Länderspiele genutzt. Während der Weltmeisterschaft 2002 fanden im Saitama-Stadion drei Gruppenspiele und das Halbfinale zwischen Brasilien und der Türkei statt. Es wird auch von einigen der besten japanischen Fußballvereine als Trainingsgelände genutzt.

Wie kommt man zu Saitama Stadium

Das Saitama-Stadion 2002 befindet sich im Bezirk Midori-ku im Osten von Saitama. Es befindet sich in einem geplanten Light-Urban-Gebiet, das in den nächsten 20 Jahren weiterentwickelt werden soll. Sie können das Stadion erreichen, indem Sie einen Zug zum Bahnhof Urawa Misono nehmen, der 15 Minuten südöstlich des Stadions liegt. Der Bahnhof Urawa wird von Zügen der Saitama Rapid Railway bedient. Die Saitama Rapid Railway kann in Akabane Iwabuchi, der letzten Station der Nanbuko-Linie der Tokyo Metro, bestiegen werden. Vom Bahnhof Tokyo nehmen Sie einen Zug der KR Keihin-Tohoku-Linie nach Oji und steigen in die Nanbuko-Linie um oder suchen Sie eine andere Verbindung. Die gesamte Fahrt dauert zwischen 45 und 60 Minuten. An Spieltagen fahren ab drei Stunden vor dem Spiel Shuttlebusse vom Bahnhof zum Stadion. Nach dem Spiel müssen Sie zurück zum Bahnhof gehen. Adresse: 500 Nakanoda, Midori-ku, Saitama Stadt, Saitama, 336-0972

Urawa Rote Diamanten Tickets

Tickets für Urawa Red Diamonds Spiele können online oder im Red Voltage Store in Urawa Ward (Saitama City) gekauft werden. Sie können auch in jedem 7-Eleven, FamilyMart, Pia, Ministop, Circle K oder Lawson Convenient Store gekauft werden. Spieltagstickets können auch am Spieltag an den Stadiontoren gekauft werden. Urawa Rote? Die Zuschauerzahlen sind die höchsten in der Liga, aber aufgrund ihrer hohen Kapazität ist es selten, dass sie ausverkauft sind. Die Preise für Tickets beginnen bei 2000Y$ und steigen um 500Y$, wenn sie an diesem Tag gekauft werden.

Relevante Internet-Links

Urawa-reds.co.jp - Offizielle Website der Urawa Red Diamonds.Stadium2002.com - Die offizielle Website des Saitama-Stadions 2002.Sainokuni-kanko.jp - Eine touristische Informationswebsite für Saitama

Schnellster Livescore
  • ✓ Schnellster Toralarm
  • ✓ Die meisten Ligen
  • ✓ Schnelle Torschützen Info
  • ✓ Quotenintegration
Andere Webseiten + Saitamastadium
  • — Kein Livescore
  • — Langer Delay zum Toralarm
  • — Keine Spielerinfo
  • — Keine Quoten
Besten Fußball Videos
  • ✓ Sofort Tor Stories
  • ✓ Internationale Übertragungen
  • ✓ Zusammenfassung Videos
  • ✓ Alle Livestream im Überblick
Andere Webseiten + Saitamastadium
  • — Keine Tor Videos
  • — Nur lokale TV Sender
  • — Keine Zusammenfassungen
  • — Oft illegale Streams
Kompakte Informationen
  • ✓ Alle Aufstellungen
  • ✓ Echtzeit Spielstatistiken
  • ✓ Live Tabellen
  • ✓ Fußball Prognosen
Andere Webseiten + Saitamastadium
  • — Keine Austellungen
  • — Keine Spielerinfos
  • — Veraltete Tabellen
  • — Nicht geeignet zum Wetten
  Internationale Top Spiele
1 Spiele
  Spiele mit Streams
4 Spiele
  Spiele mit Zusammenfassung Videos
31 Spiele
16. Spieltag
Gestern
Sa 00:30
1
1
Freundschaftsspiele
Gestern
Sa 13:00
2
5
12. Spieltag
Gestern
Sa 15:00
0
1
12. Spieltag
Gestern
Sa 16:00
1
0
36. Spieltag
Gestern
Sa 17:00
2
2
36. Spieltag
Gestern
Sa 17:00
3
2
36. Spieltag
Gestern
Sa 17:00
2
0
36. Spieltag
Gestern
Sa 17:00
1
0
12. Spieltag
Gestern
Sa 17:30
1
1
12. Spieltag
Gestern
Sa 18:00
3
2
12. Spieltag
Heute
15:00
3
0
36. Spieltag
Heute
17:00
1
0
36. Spieltag
Heute
17:00
2
0
36. Spieltag
Heute
17:00
2
1
36. Spieltag
Heute
17:00
1
0
36. Spieltag
Heute
17:00
1
2
12. Spieltag
Heute
17:30
0
1
12. Spieltag
Heute
17:30
1
1
12. Spieltag
Heute
18:00
0
0
12. Spieltag
Heute
20:00
1
1

Beliebte Suchanfragen

Saitamastadium

Saitama Stadium 2002 (2022): Alle Infos inkl. Parken, Tickets, Hotels .

Das Stadion wurde 2001 fertiggestellt, pünktlich zur Weltmeisterschaft. Das neue Saitama-Stadion wurde als Austragungsort für die Weltmeisterschaft 2002 gebaut. Pläne für das Stadion wurden erstmals in den frühen 1990er Jahren gemacht, aber erst 1996 wurde Japan als Gastgeber der Veranstaltung bestätigt. Der Bau des Stadions wurde 2001 pünktlich zur Weltmeisterschaft abgeschlossen.

Copyright © 2013-2022 SocaPro Inc - Global Gateway 8, SC
Impressum    Datenschutz und Cookie Richtlinien     Kontakt